Gebühren

 

 

Die Gebühren orientieren sich an der Gebührenordnung des Berufsverbandes klassischer Tierhomöopathen Deutschlands (BKTD)


 

1. Terminabsprachen und kurze Absprachen mit geringfügigem  

    Zeitaufwand:                                           

 

2. Klassisch homöopathische Erstanamnese, bis zu 1,5 Stunden Dauer:

Umfassende Anamneseerhebung nach individuellen Gesichtspunkten mit

schriftlicher Aufzeichnung zur Einleitung einer homöopathischen Behandlung.

Die Anamneseerhebung beinhaltet Fallanalyse und Repertorisation mit

Gewichtung der charakteristischen psychischen und körperlichen Zeichen

des jeweiligen Krankheitsfalles, zur Auffindung des homöopathischen Einzelmittels.

Bei Überschreitung von 1,5 Std. berechne ich nach unten angeführtem Stundensatz je angebrochene 10 Minuten.

 

3. Folgende Leistungen berechne ich je angebrochene 10 Minuten nach Stundensatz von:

 

a. Überprüfung des Verlaufes

Beratung zur Überprüfung des Fallverlaufes persönlich, telefonisch oder

schriftlich.

 

b. Folgeanamnese

Umfassende Anamneseerhebung nach individuellen Gesichtspunkten mit

schriftlicher Aufzeichnung zur Auffindung eines homöopathischen Folgemittels.

Die Erhebung der Folgeanamnese beinhaltet Fallanalyse und Repertorisation

mit Gewichtung der charakteristischen psychischen und körperlichen Zeichen

des jeweiligen Krankheitsfalles, zur Auffindung des homöopathischen Folgemittels.

Persönlich oder telefonisch.

 

c. Arzneiempfehlung im akuten Notfall

 

d. Beratungsgespräch

Beratung zu weiteren gesundheitsfördernden Bedingungen,

persönlich oder telefonisch

                                                               

 

 

 ohne Berechnung

 

 

90,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

60,00 €